Zuchtstätte für Weisse Schweizer Schäferhunde
"of white companions"

Home   News   Über uns   Unsere Hunde   Würfe   Die Rasse   Gästebuch
________________________________________________________________

F-Wurf of white companions

Aufzucht -8 spannende Wochen-

Alle Welpen sind bereits fest versprochen!

::Bildergalerie 1.-8. Woche::

 

 

06.02.2020 Zoe und den Welpen geht es gut. Sie kümmert sich hingebungsvoll und verlässt
die Wurfkiste kaum. Bilder folgen....

 Geburtszeiten und Gewichte   

R/H Markierung Uhrzeit Gewicht
R hellgrün 8.19 Uhr 462 g
R dunkelgrün 8.37 Uhr 428 g
R schwarz 9.25 Uhr 476 g
H orange 10.10 Uhr 426 g
H rot 10.34 Uhr 459 g
R hellgrün/Nacken 15.25Uhr 481 g
R ohne (still geboren) 22.01 Uhr 358 g
R lila 00.10 Uhr 457 g
R ohne 01.05 Uhr 538 g

 

    

12.02.2020 Wir starten in die 2. Woche. Alle 8 nehmen weiterhin prächtig zu und Zoe geht in ihrer Mutterrolle voll und ganz auf. Heute war die Zuchtwartin da und hat alle 8 + Mama unter die Lupe genommen und war sehr zufrieden mit den Mäusen.

Hier die erste Einzelvorstellung:

 

20.02.2020 Die 3. Woche beginnt mit der ersten Wurmkur für unsere Mäuse. Was soll ich sagen? Sie schmeckt ihnen nicht..... :) Sie laufen Tag für Tag besser und alle haben die Äuglein auf. Abends gibt es für jeden eine Miniportion Rindertartar und das Fleisch wird begeistert verdrückt.

23.02.2020 Die kleine "Eisbären" balgen kräftig mit ihren Geschwistern und auch Mama Zoe wird bespielt :) Es wird geknurrt, gebellt und rumgealbert. Zoe ist eine sehr geduldige Mama und hat die Bande im Griff.

04.03.2020 Ab heute dürfen die Welpen Besuch empfangen. Der Terminplan bis Sonntag ist voll. Alle sind fit und munter und lieben es, wenn der Besuch sie verwöhnt und streichelt. Neugierig gehen sie auf die "Fremden" zu und zeigen keine Scheu.

 

 

10.03.2020 Jetzt sind schon 5 Wochen rum... die Mäuse lieben es draußen zu spielen und zu toben. Es macht einem so viel Spaß die Kleinen dabei zu beobachten wie durch den Tunnel jagen und und und... 3 x täglich bekommen sie eine Fleischmahlzeit und morgens weiterhin ihren Milchbrei. Zoe lässt sie noch mehrmals täglich an die Milchbar, obwohl man ihr ansieht, dass dies kein Vergnügen mehr ist...